Der Burnout-Käfig

Zu aller erst die Key-Facts:

 

- ca. 7m lang

- ca. 7m breit

- Anmeldung über die Festival-Information

- Abgesichert durch Sicherheitspersonal

- Burnouts sind ausdrücklich erlaubt, dafür ist Fahren im Infield verboten

- alle Klassen erlaubt

- Benutzung nur mit Schutzausstattung (Helm & Protektoren)

 

 

 

Liebe Festivalfreunde,

 

wir behalten unsere Tradition mit den heißen Burnouts bei! Natürlich gibt es wie jedes Jahr einen Burnout-Käfig, wo ihr kräfitg Gummi lassen könnt. Meldet euch einfach im Festivalbüro an und macht Burnouts wie ihr wollt!

Für eure Sicherheit sorgt auch hier unser Ordnungspersonal vor Ort - den Anweisungen ist zwingen folge zu Leisten!

 

Falls ihr Fragen habt, schreibt uns gerne auf unseren Social-Media Kanälen an.